So finden Sie uns | English information | Impressum | Sitemap
Arbeitsfelder > Tourismus / Naherholung / Kultur > Tourismuskonzept Holzminden

Tourismuskonzept Holzminden


Welche Ziele hat das Tourismuskonzept Holzminden?

  • Potenziale für die touristische Entwicklung der Stadt Holzminden mit den Ortschaften Neuhaus und Silberborn ermitteln
  • Rückläufigen Übernachtungszahlen in Holzminden entgegenwirken
  • Neue touristische Impulse setzen und Ideen für eine Neupositionierung der Stadt entwickeln

Wer ist beteiligt?

  • Alle Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe sowie weitere touristische Anbieter und Einrichtungen aus Holzminden
  • Vertreter aus Politik und Verwaltung sowie Tourismusakteure aus Stadt und Region

Welche Leistungen übernimmt KoRiS?

  • Potenzialermittlung und Marktsegmentierung mit touristischer Standortanalyse (Vor-Ort-Untersuchung)
  • Konzeptentwicklung und Berichtserstellung
  • Veranstaltungsmanagement der begleitenden Workshops
  • Unterstützung der Umsetzung bei Einzelprojekten (Gastgeberverzeichnis, Newsletter)

Welche Ergebnisse hat das Tourismuskonzept?

  • Handlungsprogramm mit Vorschlägen zu Schwerpunktthemen, Kooperationen und Qualitätsverbesserung
  • Organisationsentwicklung
  • Projektübersicht mit Prioritätensetzung und Zeitplan, zum Beispiel:
    • Qualitätsoffensive für mountainbike- und radfreundliche Betriebe
    • Neukonzeption des Gastgeberverzeichnisses