So finden Sie uns | English information | Impressum | Sitemap
Publikationen > 2005
Autor(en), JahrTitelQuelle
Baaß, M.; Reinert, A.; Sinning, H. 2005Eine Kultur der Bürgerbeteiligung strategisch verankernin: Rösener, B.; Selle, K. (Hg.), Kommunikation gestalten. Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis, S. 273-275, Dortmund
Bischoff, A.; Selle, K.; Sinning, H. 2005Informieren, Beteiligen, Kooperieren. Kommunikation in Planungsprozessen. Eine Übersicht zu Formen, Verfahren und Methoden, 4. überarbeitete und erweiterte NeuauflageDortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur, Dortmund
Danielzyk, R.; Hanebeck, K.; Reitzig, F. 2005Raumordnung und Öffentlichkeitsbeteiligung. Praxis, Anforderungen und Empfehlungen bei der Aufstellung von Raumordnungsplänenin: Rösener, B.; Selle, K. (Hg.), Kommunikation gestalten. Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis, S. 310-317, Dortmund
Domhardt, H.-J. (...); Knieling, J. u.a. 2005Gesellschaftliche Bedeutung und Zukunft der RegionalplanungPositionspapier aus der ARL, Nr. 61, Hannover
Frahm, T.; Frauenholz, D., Eblenkamp, A. 2005Zukunftsperspektive demographischer Wandel. Regionaler Leitbildprozess STADT+UM+LAND 2030 in: Rösener, B.; Selle, K. (Hg.), Kommunikation gestalten. Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis, S. 68-69, Dortmund
Frauenholz, D.; Knieling, J.; Sinning, H. 2005Kooperation als Zukunftsstrategie zur Gestaltung des demographischen Wandels - Beispiel STADT+UM+LAND 2030 Region Braunschweigin: Schröter, F. (Hg.), Die Zukunft der Kommunen in der Region, RaumPlanung spezial, Bd. 8, S. 9-20, Dortmund
Frauenholz, D.; Krön, A. 2005Regionales Bürgergutachten. Leitbild für die Region Braunschweig im Jahr 2030in: Rösener, B.; Selle, K. (Hg.), Kommunikation gestalten. Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis, S. 233-235, Dortmund
Fürst, D.; Knieling, J. 2005Kooperation (interkommunale, regionale)in: ARL (Hg.), Handwörterbuch der Raumordnung, S. 531-533, Hannover
Hanebeck, K.; Rahlf, S. 2005Zukunftskonferenz Landwirtschaft. Auftakt für die ländliche Regionalentwicklungin: Rösener, B.; Selle, K. (Hg.), Kommunikation gestalten. Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis, S. 221-222, Dortmund
Kegel, U.; Knieling, J.; Sinning, H. 2005Leitbildprozess STADT+UM+LAND 2030: Kooperationsstrategien der Region Braunschweig zur Gestaltung des demographischen WandelsDifu (Hg.), Zukunft von Stadt und Region, Bd. II: Perspektiven der Regionalisierung, Beiträge zum Forschungsverbund "Stadt 2030", S. 119-150, Opladen
Knieling, J. 2005Neue Akzente der Regionalplanung aus wissenschaftlicher Sichtin: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin; Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung Brandenburg, Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg (Hg.), 10 Jahre Regionalplanung in Brandenburg, S. 17-27, Berlin
Knieling, J. 2005Projektorientierung in der Raumplanungin: ARL (Hg.), Handwörterbuch der Raumordnung, S. 813-818, Hannover
Knieling, J. 2005STRING - Kommunikation über Grenzen im Ostseeraumin: Rösener, B.; Selle, K. (Hg.), Kommunikation gestalten, Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis, S. 38-40, Dortmund
Knieling, J. 2005Regionalmanagement zur Steuerung der Stadt-Umland-Entwicklung. Konzeptionelle Überlegungen am Beispiel der Metropolregion Hamburgin: Institut für Städtebau (Hg.)
Knieling, J. 2005Strukturpolitik und Staatsmodernisierung, Rahmenbedingungen für die Landesentwicklungspolitikin: Niedersächsisches Ministerium für den ländlichen Raum, Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz (Hg.), Leitlinien der niedersächsischen Landesentwicklungspolitik 2004, S. 5-6, Hannover
Knieling, J. 2005Tendenzen des laufenden und künftigen Strukturwandels - was kann die Regionalplanung bewirken?in: Zweckverband Großraum Braunschweig (Hg.), Anforderungen an das Regionale Raumordnungsprogramm 2006 für den Großraum Braunschweig, Braunschweig
Knieling, J.; Kunzmann, K. 2005Netze (funktionale, räumliche)in: ARL (Hg.), Handwörterbuch der Raumordnung, S. 704-709, Hannover
Knieling, J; Matern, A. 2005The Future of metropolitan Regions in Europe, report on Interrelations and Cooperation between the Metropolis and its Surrounding RegionThe Council of Europe, CG/INST (12) 5, Straßburg
Knieling, J.; Othengrafen, F. 2005Szenarioplanung als Instrument zum Umgang mit dem demographischen Wandel? Fallbeispiel STADT+UM+LAND 2030 Region Braunschweigin: Neumann, I. (Hg.), Szenarioplanung in Städten und Regionen, S. 179-193, Dresden
Knieling, J.; Weick, T. 2005Regionale Entwicklungskonzeptein: ARL (Hg.), Handwörterbuch der Raumordnung, S. 928-933, Hannover
Liebe, J.; Sinning, H. 2005Online-gestützte Kommunikation in der Raumplanung - Anforderungen und Perspektiven einer zielgruppengerechten Ansprachein: Sinning, H. (Hg.), Virtuelle Planungskommunikation, Perspektiven für zielgruppengerechte Ansprache, RaumPlanung spezial, Bd. 9, S. 115-125, Dortmund
Sinning, H. 2005Interkommunale Kooperation zur Freiraum- und Siedlungsentwicklung. Grüner Ring der Stadtregion Leipzigin: Rösener, B.; Selle, K. (Hg.), Kommunikation gestalten. Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis, S. 17-19, Dortmund
Sinning, H. 2005Partizipation - neue Anforderungen an eine bewährte Governanceformin: Informationen zur Raumentwicklung - IzR, H. 9, Schwerpunkt: Urban Governance - Formen öffentlich-privater Kooperation, Bonn
Sinning, H. 2005Planungskommunikation und Nachhaltigkeit in der Stadt-, Regional- und Umweltplanungin: Godemann, J.; Michelsen, G. (Hg.), Handbuch Nachhaltigkeitskommunikation. Grundlagen und Praxis, S. 274-286, Lüneburg
Sinning, H. 2005Virtuelle Planungskommunikation, Perspektiven für zielgruppengerechte AnspracheRaumPlanung spezial, Bd. 9, Dortmund
Sinning, H. 2005Zielgruppengerechte Ansprache beim Einsatz neuer Medien - Theoretische Einordnung und multimediales Potenzialin: Sinning, H. (Hg.), Virtuelle Planungskommunikation, Perspektiven für zielgruppengerechte Ansprache, RaumPlanung spezial, Bd. 9, S. 7-30, Dortmund